Pastor Rolf Piller, House of Prayer and Outreach Ministries, Düsseldorf D-40221

Vor vielen Jahren kam ich mit Befremdung zu der Erkenntnis, dass Gott von ewigen Festen und Feiern spricht, diese aber in der Kirche/Gemeinde nicht reflektiert wurden. Ich begann zu fragen, zu graben und dann fand ich heraus, dass sie von Menschen verändert worden waren, Gottes Wort jedoch immer noch wahr war. Als ich sah, dass es schwierig sein würde, Unterstützung zu finden, kam ich zur Schlussfolgerung: „Was hindert mich, sie einfach einzuhalten?“ Also begann ich damit und finde, dass mein Leben eine Wendung zum Besseren genommen hat, in meiner Beziehung zu IHM.

Eric Martienssen

Seit meinem Kirchenaustritt 2009 spüren meine jüdisch-orthodoxen Freunde in Israel und ich in Artikeln und höchst politischen Schabbat-Kommentaren auf GSI (God's Sabbath Int.) den Fake News Roms nach.

Der damalige Pontifex zerstörte die Wohnung Gottes, den Tempel in Jerusalem - Fakt! War das Neue Testament und die Kirche nur eine Weltmacht strategische Geschäftsidee Roms? Was ist Politik heute? Viel Freude bei Ihrer Reise auf GSI.

Share This