cat-right
Jüdischer oder Christlicher Gottesdienst 2 – Jitro

Jüdischer oder Christlicher Gottesdienst 2 &#...

…von Jehonatan Kiebitz… Hawdala zwischen Original oder Betrug? BS“D ◄ zurück zu Teil 1 . . . Das ist leider mit keiner einfachen Selbstverständlichkeit möglich, denn die Juden wurden verteufelt und deren Verständnis verboten, und der Welt gegenüber den Aufgaben des Volkes Gottes, den Juden, durch ihren jüdischen Gottesdienst, sogar das Gewissen belastet und Angst erzeugt....
Jüdischer oder Christlicher Gottesdienst 1

Jüdischer oder Christlicher Gottesdienst 1...

…von Jehonatan Kiebitz… Hawdala zwischen Original oder Betrug? BS“D Dieses Thema könnte man noch kürzer fassen, einfach: „Jüdisch oder Christlich?“ Das wäre im Forum zum Hawdala-Kalender 5775 und 76 gleichermaßen je zweimal möglich gewesen. Das wird langsam auffällig wie ein System, und wurde in der GSI-Webseite von deren Betreiber Eric Martienssen auch gleich so...
SCHIRA am BESCHALACH: Juden-Lied an Himmel

SCHIRA am BESCHALACH: Juden-Lied an Himmel...

2.Moses 13,17 – 17,16 || Richter 4,4 – 5,31 Kommentar von Eric Martienssen Der ehemalige Großrabbiner Sacks brachte vor zwei Jahren einmal diesen denkwürdigen Satz hervor: Chief Rabbi Jonathan Sacks Foto: coopermiall„Die Tora ist Gottes Lied, und gemeinsam sind wir ihre Sänger.“ Mehr dazu weiter unten. Tatsächlich ist es so, dass man auch unzählige Kommentare schreiben könnte über...
BO – EU geht mit Merkels IS-Terror zu Ende

BO – EU geht mit Merkels IS-Terror zu Ende...

2.Moses 10,1 – 13,16 || Jeremia 46,13-28 Unseren Tora Kommentar zur Parascha BO („Komm“) wollen wir diesmal mit der Propheten-Lesung beginnen: Dies ist die Rede, die der Ewige zu Jeremia dem Künder redete, aufs Kommen Nebukadnezars Königs von Babel, das Land Ägypten zu schlagen … Man nannte dort den Pharao, den König von Ägypten, einen Kriegslärmer, der die Frist...
WaEra – Gottes Besatzungsplan Israels mit Juden

WaEra – Gottes Besatzungsplan Israels mit Ju...

Parasha-Toralesung: 2. Mose 6,2 – 9,35 || Haftara-Prophetenlesung: Hesekiel 28,25 – 29,21 – Rosch Chodesch Benschen – Kommentar | Unser Wochenabschnitt beginnt wie folgt: „Und Gott redete zu Mosche und sprach zu ihm: «Ich bin der Ewige! Und Ich erschien Abraham, Isaak und Jakob als der gewaltige Gott; aber mit Meinem Namen «Ewiger» habe Ich Mich ihnen nicht kundgetan. Und dann habe Ich auch Meinen...
Grausames  Israel

Grausames Israel...

Von Israel Yaoz | weitere Artikel dieses Autors auf GSI s. Christlich – Jüdische Annäherungen Es ist eine alte Geschichte, doch bleibt sie immer neu. . . Vor zwei tausend Jahren, wurden die Juden beschuldigt, Jesus ermordet zu haben. (Neues Testament, 1. Thessalonicher 2) “Sein Blut komme über uns und unsere Kinder” waren anscheinend prophetische Aussagen. (Antijudaismus im NT – Talmud.de) 22.12.2015...