cat-right
Aussatz Israel – Großer furchtbarer Schabbat

Aussatz Israel – Großer furchtbarer Sch...

In dieser „Mezora“ (Aussätzige) Woche sprach Israels Botschafter Jeremy Issacharoff in einem Interview mit den STUTTGARTER NACHRICHTEN „von wachsendem Judenhass im Land, sein gewandeltes Bild von Deutschland und warum seine Regierung jeden Kontakt mit der AfD ablehnt“. Dabei müsste der Botschafter wissen, dass er, indem er im Namen des Staates Israel den „Aussatz“ über eine im Tätervolk...
KI TEZE – WENN Bundestagswahl: TUE DU Gerechtigkeit Gottes

KI TEZE – WENN Bundestagswahl: TUE DU Gerechtigk...

Ein einzelner Mensch – in seiner Gerechtigkeit oder Ungerechtigkeit – mag uns vor Gottes Gericht laut Bibel oft mit den gleichen Maßstäben beurteilt erscheinen wie ein gesamtes Volk. Sünde zu tun, als Einzelner oder als Volk, ist Gott ein Gräuel! Das sagt unser Wochenabschnitt mehrfach. Doch (24,16) „die Väter sollen nicht für die Kinder getötet werden und die Kinder sollen nicht...
SCHMINI: NRW-Wahl zwischen Adenauer-Sklaverei und Freiheit Gottes

SCHMINI: NRW-Wahl zwischen Adenauer-Sklaverei und ...

« Klickt er zurück in die Pessach-Artikel 1 & 2 der vergangenen vierzehn Tage, erfährt der GSI-Leser nicht nur von christlicher Volksverhetzung in der gegenwärtigen Politik westlicher „Rechtsstaaten“, sondern bekommt auch die Frage vorgelegt, ob der Koran in etwa für, das Neue Testament jedoch tatsächlich gegen den Gott Israels gerichtet ist. Aktueller denn je erfasst uns vor diesem...
WAJEZE – Die Wahl: mit Gott aus Götzentum ziehen

WAJEZE – Die Wahl: mit Gott aus Götzent...

Wovon träumen Sie? – Häufig werden mittels unserer Träume im Schlaf psychisch relevante Ereignisse des Tags verarbeitet, mit intensiven Gefühlen verbunden und in Wünsche gehüllt. In Erlebniswelten sich abspielend, die sich seit Kindheitstagen formten. In unseren deutschen Landen also z.B. mit dem Gebet einschlafend: „…Ich bin so klein, mein Herz ist rein, soll niemand drin...
Luthers Kristallnacht beendet US-Wahlen

Luthers Kristallnacht beendet US-Wahlen...

…von Jehonatan Kiebitz… BS“D Haben Sie in Erinnerung, wie 1961 in den USA die Rechtslage für die Wählbarkeit ins Amt des US-Präsidenten angepasst werden musste, um einen religiösen Regime Change durchzuführen? Bis dahin durfte nur ein Lutheraner, mindestens Protestant, für dieses Amt kandidieren. Warum der Weg für die Kandidatur des „Katholiken“ John F. Kennedy...
Bundespartei der RICHTER – SCHOFTIM

Bundespartei der RICHTER – SCHOFTIM...

Schabbatkommentar der AG-Partei zur Parascha SCHOFTIM (Richter) Tora: 5. Mose 16,18 – 21,9 || Haftara: Jesaja 51,12 – 52,12 sowie jeden Morgen im Monat Elul und bis Roschana Raba: Psalm 27 Das Leben der gesamten heutigen Menschheit in der Beziehung zum Ewigen begann mit der Frage Gottes: „Adam [hebr: Mensch], wo bist du?“ (1.Mo.3,9) Eine Beziehungskiste. Wenn, gegenüber wem? Um welche Menschen gegenüber...
Wahl 2013

Wahl 2013...

Das im Bundestagswahlkampf 2013 live in den öffentlich-rechtlichen Fernseh- und Rundfunkanstalten ARD und ZDF sowie den Privatsendern RTL und ProSieben übertragene TV-Duell Angela Merkel gegen Peer Steinbrück scheint in vielerlei Hinsicht ein Novum zu sein. Augenfällig neu: die Aufnahme des die Jugend anzuziehen erhoffenden, meist peinlich-schrägen Entertainers Stefan Raab in das Auserwählte...
Parascha WaJikra Leviten Lesungen und Kommentar

Parascha WaJikra Leviten Lesungen und Kommentar...

3. Moses 1,1 – 5,26; Jesaja 43,21 – 44,23 Kommentar von Eric Martienssen Kommentar: Beginnend mit diesem Wochenabschnitt werden den Juden, den Söhnen Israel, die Leviten gelesen, das Buch Leviticus, das im Hebräischen auch „Torat haKohanim“ heißt, zu deutsch: Tora der Priester. Doch bereits in den ersten beiden Versen stoßen wir auf wirklich Verblüffendes. Denn dort lesen wir zunächst...