cat-right
DEWARIM vs Schöpfung ohne Schöpfer

DEWARIM vs Schöpfung ohne Schöpfer...

Die Machtergreifung der CIA als US-Regime ist vollzogen. Ergebnis des NATO-deutschen Wiedervereinigungs-Wortbruchs und Merkels gottlos verlogener EU-Propaganda gegen das an dieser Entwicklung „völlig unschuldige“ Russland sowie den nunmehr dem CIA-Regime hörigen Donald Trump? Dachten die Gründungsväter vom ersten US-Präsidenten an bis zum heutigen (vor dessen Amtseinführung) noch an Führung...
Weihnukka: Weihnachten oder Neueinweihung Gottes Tempels

Weihnukka: Weihnachten oder Neueinweihung Gottes T...

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass zu den nächsten beiden Schabbatot → WaJischlach und → WaJeschew keine Kommentare erscheinen. Denn erstmals wieder seit 38 Jahren fallen „Chanukka“ (dt: Wiedereinweihung [Gottes Tempels 164 vor der Zeitwende]) und sein christlicher Gegenentwurf „Weihnachten“ auf einen Tag. Anlass zu brüderlich geteilter Freude? Oder eher zu wahrem interreligiösen...
Vor Tischa beAw: Chazon – DEWARIM

Vor Tischa beAw: Chazon – DEWARIM...

5. Mose 1,1 – 3,22 || Jesaja 1,1-27 Kommentar von Eric Martienssen: ERINNERUNG ! Sie ist der Grund, warum Moses alle Geschehnisse um Israel und später auch alle Gesetze seit dem Auszug aus Ägypten im Sefer Dewarim, dem 5. Buch Moses, wiederholt und auslegt, denn Devarim – die Reden – die er führt spricht er jetzt zu einer komplett neuen Generation Israeliten, die den Exodus nicht mehr...
Wajakhel: Und es versammelte Deine Seele

Wajakhel: Und es versammelte Deine Seele...

2. Moses 35,1 – 38,20 || 2. Könige 18,1-39 (seph.) 11,17 – 12,17 Die ersten Sätze unseres Wochenabschnitts „Wajakhel“ (dt: und es versammelte) muss man allein schon ob der Fülle ihres (geschriebenen und versteckten) Inhaltes mehrfach lesen, um sie einfach zu verstehen: Denn Mosche war es, der versammelte all das Volk der Söhne Israels; und jetzt kommt das erste Mal: „Dies...
Heben Flüchtlings-Merkel oder Palästinenser-Papst ins Heiligtum

Heben Flüchtlings-Merkel oder Palästinen...

? Fragen zum Tora-Wochenabschnitt „Trumah“ (Hebe) von Eric Martienssen: Die „Forbes-Liste: Die mächtigsten Menschen der Welt“ begann 2015 in dieser Reihenfolge: Wladimir Putin (Russland), Angela Merkel (Deutschland), Barack Obama (Vereinigte Staaten von Amerika, USA), Papst Franziskus (Vatikanstaat). Unser Wochenabschnitt indes beginnt mit dem krassesten Gegenentwurf zu den sich ständig wandelnden...
Chanukka-Beginn in Jerusalem mit St Nikolaus-Kirchenmusik

Chanukka-Beginn in Jerusalem mit St Nikolaus-Kirch...

BS“D Schalom, lieber Herr Martienssen ! Gestern bin ich in Jerusalem meiner eigenen Kindheit begegnet. In einem Aufzug war die Reklame mit dem Thomaner-Chor und Gewandhaus-Orchester מלייפציג (aus Leipzig) zu sehen für eine Kirchenmusik-Veranstaltung mit dem Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach am 6. Dez. im Binjanej HaUmah („Volkshaus“) gegenüber dem Tachanat Merkasit, der...
3 Trauerwochen – Warum

3 Trauerwochen – Warum...

17. Tamus – Tischa beAw BS“D Die Völker dieser Welt bauen sich ihre Heiligtümer wie sie wollen, und beschäftigen dort sogar Priester und Pfleger dieser Stätten. Sie betreiben damit ihren Kult, oft genug auch Personenkult, repräsentiert also von Menschen an bestimmten Orten, und bilden darin ihre Schüler aus. Diese Priester und Denkmäler, Tempel und Altäre müssen...
PINCHAS – Ein Mann im Geiste Gottes

PINCHAS – Ein Mann im Geiste Gottes...

4. Moses 25,10 – 30,1 || Jeremia 1,1 – 2,3 Kommentar von Eric Martienssen: Der Wochenabschnitt Pichas (auch Pinhas) wird stets in den drei Wochen gelesen, die den 17. des Monats Tamus, den Tag der Zerstörung Jerusalems sowie des täglichen Opferdienstes, vom 9. Aw trennen, dem Tag der zweimaligen Tempelzerstörung … zuletzt durch den Pontifex Roms im Jahre 70, dessen Amtsnachfolger Papst...
Wajikra – Gott ruft alle Menschen zu Seinem Tempel

Wajikra – Gott ruft alle Menschen zu Seinem ...

Schabbat HaChodesch Kl. Hallel; 3. Moses 1,1 – 5,26; 2. M. 12,1-20; 4. M. 28,9-15 || Hesekiel 45,16 – 46,18 Kommentar von Eric Martienssen Kommentar: Beginnend mit diesem Wochenabschnitt „Und [Er] rief“ (wajikra) werden den Juden, den Söhnen Israel, die Leviten gelesen, das Buch Leviticus, das im Hebräischen auch Torat haKohanim heißt, zu deutsch: Tora der Priester. Doch bereits in den...
Schabbat Wajakhel-Pekudej – Seele & Körper

Schabbat Wajakhel-Pekudej – Seele & K&#...

2. Moses 35,1 – 40,38; Hesekiel 36,16-38 Seele & Körper – Das Wesen des Schabbats || Kommentar von Eric Martienssen: Diese Wochenlesung in einem Satz ausgedrückt, würde wohl so lauten: [nur] die jüdische Seele wohnt im Tempel! So vereinfacht stellt es sich jedenfalls dar, wenn man die hebräischen Namen dieser Doppelwochenlesung in der deutschen Übersetzung liest, also „Er...

« Ältere Beiträge...