cat-right
Schabbat SCHEMOT – Israel ist MEIN Erstgeborener Sohn

Schabbat SCHEMOT – Israel ist MEIN Erstgeborener...

2. Moses (Schmot auch Schemot) 1,1 – 6,1; Jesaja 27,6 – 28,13; 29,22-23; Jeremia 1,1 – 2,3 Kommentar von Eric Martienssen: Der Tora-Wochenabschnitt Schemot (Namen) beginnt damit, dass die Kinder Israels, hebr. Bnei Israel, einzeln bei ihrem Namen genannt werden! 2. Moses 4,22: „So spricht der Ewige: MEIN Erstgeborener Sohn ist Israel!“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Die...
SCHEMOT Kommentar – Israel ist MEIN erstgeborener Sohn

SCHEMOT Kommentar – Israel ist MEIN erstgebo...

2. Moses (Schmot auch Schemot) 1,1 – 6,1; Jesaja 27,6 – 28,13; 29,22-23; Jeremia 1,1 – 2,3 Kommentar von Eric Martienssen: Der Tora-Wochenabschnitt Schemot (Namen) beginnt damit, dass die Kinder Israels, hebr. Bnei Israel, einzeln bei ihrem Namen genannt werden! Vgl. 1. in Jes. 43,1: „Aber jetzt, spricht der Ewige, der dich geschaffen, Jakob, und dich gebildet, Israel: Fürchte dich nicht, denn ICH habe...
Paraschat Schabbat Schemot Lesungen und Kommentar

Paraschat Schabbat Schemot Lesungen und Kommentar...

2. Moses (Schmot auch Schemot) 1,1 – 6,1; Jesaja 27,6 – 28,13; 29,22-23; Jeremia 1,1 – 2,3 Auszug aus dem Kommentar von Michael Schneider, Jerusalem: Unsere Lesung startet ein neues, das zweite Thora-Buch mit Namen „Schemot“ und spricht von dem Auszug der Kinder Israel aus Ägypten (darum auch Exodus genannt) hunderte von Jahren nach dem Tod Josefs. Aus 70 Seelen, die dem Hause Jakobs angehörten,...
Nittel Nacht Schabbat Schemot Lesung und Kommentar

Nittel Nacht Schabbat Schemot Lesung und Kommentar...

2.Mose 1,1 – 6,1; Jesaja 27,6 – 28,13; 29,22-23; Jeremia 1,1 – 2,3 von Eric Martienssen Kommentar: Seit dem späten Mittelalter war es Juden in der „Nittel Nacht“ (nach lat. „naftali domini“, Geburtstag Herrens, christl. Heiliger Abend, 24. Dezember) und oft auch an allen Weihnachtsfeiertagen vielerorts nicht erlaubt, sich in der Öffentlichkeit aufzuhalten oder auch nur sich dort zu bewegen....
Schabbat Schemot – Namen – Lesung und Kommentar

Schabbat Schemot – Namen – Lesung und ...

2.Mose 1,1 – 6,1; Jesaja 27,6 – 28,13; 29,22-23; Jeremia 1,1 – 2,3 Auszug aus dem Kommentar von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem: Unsere Lesung startet ein neues, das zweite Thora-Buch mit Namen „Schemot“ und spricht von dem Auszug der Kinder Israel aus Ägypten (darum auch Exodus genannt) hunderte von Jahren nach dem Tod Josefs (ca. 1430 vor Chr.). Aus 70 Seelen, die dem Hause Jakobs...