cat-right
Parascha Schabbat Ki Tissa Lesungen und Kommentar

Parascha Schabbat Ki Tissa Lesungen und Kommentar...

2. Mose 30,11 – 34,35; 1. Könige 18,1-39 Auszug aus dem Kommentar von Michael Schneider, Jerusalem: Unser Wochenabschnitt (Parascha Ki Tissa – „Wenn du zählst“) berichtet von der großen Sündentat mit dem goldenen Kalb. Er beginnt mit dem von Gott befohlenen Lösegeld (hebr. kopher nefesch) und Sühnegeld (hebr. kessef kippurim) in Höhe von einem „halben Schekel, nach dem Schekel...
Schabbat Mischpatim Lesungen und Kommentar

Schabbat Mischpatim Lesungen und Kommentar...

(auch Schabbat Schekalim) 2. Mose 21,1 bis 24,18; 2. Mose 30,11-16; 2. Könige 12,1-17 Auszüge des Kommentars von Michael Schneider, Jerusalem: Nachdem in der vergangenen Parascha-Lesung die zehn Grundsätze/-gebote (dibroth) betrachtet wurden, kommen wir jetzt zur Praxis der Alltagsgesetze, den Rechtssätzen (hebr. mischpatim). Es mussten Ordnungen und Regeln gesetzt werden, was besonders wichtig war...
Schabbat Bereschit Lesungen und Kommentar

Schabbat Bereschit Lesungen und Kommentar...

1. Mose 1,1 bis 6,8; Jesaja 42,5 – 43,10 Auszüge aus dem Kommentar von Michael Schneider, Jerusalem: Mit den Worten „Am/Im Anfang schuf Gott Himmel und Erde“ beginnt das Schreiben Gottes an die Menschen. Auch beginnt die jährliche Thoralesung erneut von vorn. Da könnte man fragen: Warum diese Wiederholungen? Die Rabbiner sagen hier, jedes Jahr wird man neu mit Neuem aus demselben Text von Gott erleuchtet...
Schabbat Ekew Lesungen und Kommentar

Schabbat Ekew Lesungen und Kommentar...

5. Mose 7,12 bis 11,25; Jesaja 49,14 – 51,3 von Michael Schneider, Jerusalem: Kommentar: Unsere Parascha (Wochenabschnitt) ist sehr reich an Inhalt, viele Kommentare und Erkenntnisse könnten darüber geschrieben werden. Wir befinden uns noch in der Abschiedsrede Moses. Mose kannte ‘seine Leute’ und bangte aufrichtig um ihren Glauben und ihre Treue zu Gott – und was wohl wird, wenn er nicht mehr ist?...
Schabbat Nachamu Schabbat WaEtchanan Lesungen und Kommentar

Schabbat Nachamu Schabbat WaEtchanan Lesungen und ...

5. Mose 3,23 bis 7,11; Jesaja 40,1-26 Auszüge des Vorworts und Kommentars von Michael Schneider, Jerusalem Vor drei Tagen (09.08.) trauerte das jüdische Volk an TISCHA BeAW um die Zerstörung des Jerusalemer Tempels: 586 v. durch die Babylonier und 70 n. durch die Römer. Es ist der traurigste Tag im jüdischem Kalender, da durch die Geschichte hindurch zu dieser Zeit des Jahres mehrere Unglücke...
Schabbat Behar Sinai Lesungen und Kommentar

Schabbat Behar Sinai Lesungen und Kommentar...

3. Mose 25,1 – 26,2; Haftara-Prophetenlesung: Jeremia 32,6-27 Betrachtung des Kommentars von Rabbi Chaim Richman, The Temple Institute, Jerusalem, von Eric Martienssen: Rabbi Richman schaut mit uns gemeinsam den Begriff Raumzeit erst einmal im Wikipedia an, um dadurch eine Idee davon zu erlangen, um welche wunderbare Verquickung es in unserem aktuellen Wochenabschnitt Behar Sinai – Am Berg Sinai überhaupt geht....
Schabbat Chol haMoed Lesungen und Kommentar

Schabbat Chol haMoed Lesungen und Kommentar...

Kleines Hallel; 2. Moses 33,12 – 34,26; 4. Moses 28,19-25; Hesekiel 36,37 – 37,14 Kommentar von Eric Martienssen: Man könnte die „Chol haMoed“-Zeit zwischen dem ersten und dem letzten Vollfeiertag – sowohl im Pessach wie im Sukkot – auch als Verbindung zwischen dem Profanen und dem Heiligen, dem Heiligen und dem Profanen bezeichnen. Denn Chol heißt Wochentag, ist also das Profane, und Moed heißt...
Schabbat HaGadol Schabbat Acharej Mot Lesungen und Kommentar

Schabbat HaGadol Schabbat Acharej Mot Lesungen und...

3. Mose 16 – 18; Haftara-Prophetenlesung: Maleachi 3,4-24 Auszüge aus dem Kommentar von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem: An diesen Schabbat, dem „Großen Schabbat“ (hebr. „Schabbat Ha-Gadol“) wird, weil er vor dem großen Erlösungs- und Befreiungsfest, dem Pessach-Fest (das mit dem Seder-Abend am 18.April d.J. beginnt), steht, ein besonderer Prophetenabschnitt aus Maleachi...
Schabbat WaJikra Lesungen und Kommentar

Schabbat WaJikra Lesungen und Kommentar...

3. Mose 1,1 – 5,26; Jesaja 43,21 – 44, 23 Auszüge aus dem Kommentar von Michael Schneider, Jerusalem: Mit unserem Wochenabschnitt WaJikra für diesen Schabbat beginnen wir das dritte Buch Mose, Leviticus, das auch „Thorat ha-Kohanim“ genannt wird (dt.: die Thora der Priester).
Schabbat Ki Tissa Lesungen und Kommentar

Schabbat Ki Tissa Lesungen und Kommentar...

2. Mose 30,11 – 34,35; 1. Könige 18,1-39 Auszug aus dem Kommentar von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem: Unser Wochenabschnitt (Parascha Ki Tissa – „Wenn du zählst“) berichtet von der großen Sündentat mit dem goldenen Kalb. Er beginnt mit dem von Gott befohlenen Lösegeld (hebr. kopher nefesch) und Sühnegeld (hebr. kessef kippurim) in Höhe von einem „halben Schekel,...

« Ältere Beiträge... Aktuelle Beiträge... »