cat-right
AfD: GEH WEG von Christen und Kristallnacht Luthers – LECH LECHA

AfD: GEH WEG von Christen und Kristallnacht Luther...

„Bitte, macht aus der AfD keine Vatikan-kommunistische Partei. Religion war noch nie gut für eine Bevölkerung…“ mahnt ein Kommentator des unten verlinkten Interviews mit Wolfgang Fuhl, dem stellv. Vorsitzenden der „Juden in der AfD“, noch vor dessen Gründung des „konservativen jüdischen Vereins“ JAfD. Auch schon in unserem aktuellen Tora-Wochenabschnitt „Lech lecha“ (Geh für...
NOACH: Merkels Reformation in Luthers Sintflut

NOACH: Merkels Reformation in Luthers Sintflut...

Ein völliger Anachronismus, dieser Titel. Absolut unseriös! – Wirklich? Es war Luthers Reformation, klar! ↔ Hieße es bei folgerichtiger Zuordnung im Umkehrschluss dann aber nicht auch: Merkels Sintflut? Und ist es nicht genau diese, die jeden guten Geist ins böseste Gegenteil flutende Sintflut Merkels, die seit Jahren über Deutschland herein bricht? Begleitend dazu werden wildeste Fake News...
Europa vs Merkel in Ordnung bringen – BEHAR BECHUKOTAI

Europa vs Merkel in Ordnung bringen – BEHAR ...

Nur gegen den Willen der von Kindesbeinen an gegen Israel verhetzten Lutherpfarrerstochter Merkel kann die von ihr zu einer Kirchen-Europäischen Union mit eigenen „Ordnungen“ gottlos verkommene und verdorbene EU im niedergegangenen Europa wieder in Ordnung kommen. Das sollte jedem Europa- und eigentlich jedem Weltbürger gerade durch unseren aktuellen Tora-Wochenabschnitt BEHAR BECHUKOTAI (auf dem...
SPRICH: Diener oder Feind Gottes

SPRICH: Diener oder Feind Gottes...

Gerade in Zeiten der Verwüstung der Welt, sorry, die Kriege heute haben unbedingt etwas damit zutun, ob man Gott dient oder ein Feind Gottes ist, sollte man sich Fragen der Heiligkeit stellen, oder? Persönlich und Global. Heilige Kriege führten in der gesamten Weltgeschichte, historisch belegt, die Christen, die Kirchen, deren gegen Gott auf der Grundlage von Fake News wie dem Neuen Testament ausgerufenen...
Kristallnacht erschien Christen : Gott den Juden – WaJera

Kristallnacht erschien Christen : Gott den Juden ...

Wem wer oder was erscheint hängt auch davon ab, was derjenige wirklich sehen will. Die Deutschen wollten und wollen – von den gottlosen Einstellungen der katholischen Kreuzzugs-, evangelischen Luthergesellschaften und Neuen Testamente über Jahrhunderte zum Judenhass verhetzt – vor der Christnacht 1938 noch eine Kristallnacht mit viel Juden vernichtenden Flammen in ihrem Reich sehen. Und sie erschien ihnen...
Mosche Felsenthal und DER STÜRMER Luthers

Mosche Felsenthal und DER STÜRMER Luthers...

Eine *Hawdala zwischen Rechtschaffenheit und Reformation |*Unterscheidung …von Jehonatan Kiebitz… BS“D Ein ehemaliger Hagana-Offizier wurde Anfang der 80-iger Jahre eingeladen zu einem christlichen Versammlungstreffen im Nord-Schwarzwald. Er war solche Zuhörer gewöhnt, die zu den Kreisen gehörten, die sich als „Christliche Freunde Israels“ bezeichnen. Er wurde gebraucht als „Zeitzeuge“...
DOKU-Faktencheck pro KORACH-Geist

DOKU-Faktencheck pro KORACH-Geist...

Der wohl unbestritten größte politische Machtfaktor deutscher Regierungen der letzten hundert Jahre ist der von der römischen Kirche kreierte und im Neuen Testament gegen Gottes Gesetze und Volk verewigte „heilige Geist“. Ihm gesellte sich im 16. Jahrhundert hierzulande dann noch der Geist des wohl ebenso unbestritten nachhaltigsten Antisemiten der Weltgeschichte, Martin Luther, hinzu. Können sich...
500 Jahre Reformations-Lüge – Schawuot 1

500 Jahre Reformations-Lüge – Schawuot ...

…von Jehonatan Kiebitz… BS“D Was sollte damals eigentlich reformiert werden? (→ Gedicht „Mahnung Gottes“) Das ganze Unternehmen spielte sich ab im „Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation“. Dieses „Reich“, sagen wir das 1. Reich ab Karl der Große (*747 Fränkisches Reich °814 Aachen) im Gegensatz zum 2. Reich der Könige von Preußen und Hohenzollern (ab...
SCHOFTIM – Richter über Islam- und Christianisierung

SCHOFTIM – Richter über Islam- und Chri...

Tora: 5. Mose 16,18 – 21,9 || Haftara: Jesaja 51,12 – 52,12 sowie jeden Morgen im Monat Elul und bis Roschana Raba: Psalm 27 Kommentar von Eric Martienssen Das Leben der gesamten heutigen Menschheit in der Beziehung zum Ewigen begann mit der Frage des einen Gottes an den einen Menschen: „Adam [hebr: Mensch], wo bist du?“ (1.Mo.3,9) Gefühle pur. Gar eine Beziehungskiste; der Eine der ohne den Anderen nicht...
Israel wisse: Dein Gott ist Gott – WaEtchanan

Israel wisse: Dein Gott ist Gott – WaEtchana...

5. Mose 3,23 – 7,11 || Jesaja 40,1-26 Kommentar von Eric Martienssen Macht es sich der Ewige etwa zu leicht, wenn Er Seine Schöpfung „heute“ schlicht in zwei Lager unterteilt, die Seinen und die nicht-Seine-sein-Wollenden? Letztere haben sich Gottes Worten eigene Worte, wie z. B. das Neue Testament mit entsprechenden Bildern und Göttern, hinzugefügt. Diese Religionen tun sich schwer, einmal...

« Ältere Beiträge...