cat-right
MIKEZ – Merkels antisemitische Taten

MIKEZ – Merkels antisemitische Taten...

„NACH ABLAUF zweier Jahre hatte Pharao einen Traum: er stand am Nil“ . . . Jeder kennt Pharaos Traum von den sieben fetten und den sieben mageren Kühen, den dieser sich in Regierungsverantwortung für sein Land, das mächtigste Land der Erde, ausgerechnet vom Sohn Israels, Josef, deuten lässt. Man muss aber kein Gott gesandter, israelischer Traumdeuter sein, um sich ausrechnen zu können, dass...
SARAHS LEBEN statt Deutschlands: Tod den Juden-Kristallnacht

SARAHS LEBEN statt Deutschlands: Tod den Juden-Kri...

Die Volksverhetzung Deutschlands durch den „Reformator“ Martin Luther führte 400 Jahre nach dessen Lebenszeit mit voller Gewalt zur Reichskristallnacht. Bis heute ist Luther der wahre „Führer“ der Herzen aller von Merkels CDU bis Steinmeiers SPD skrupellos hin zu einem politischen Gottesstaat verführten Volksseelen. Nichts lässt sich derart heftig – im Falle der Bundesrepublik Deutschland...
PINCHAS – Weltherrschafts-Geist Merkels vs Geist Israels

PINCHAS – Weltherrschafts-Geist Merkels vs Geist...

Innenminister Horst Seehofer hat die nach 1933 neuerlich „deutsche Tragödie“ von weltweiter Tragweite in einem Satz zusammen gefasst: „Ich lasse mich nicht von einer Kanzlerin entlassen, die nur wegen mir Kanzlerin ist.“ Kennt diese Kanzlerin Angela Merkel denn keine Verwandte, Moral noch Skrupel? Tragischerweise ist es das, was in Deutschland wieder gut anzukommen scheint. Schon ihren Förderer, den...
JITRO: Recht in Person vs Judenhass und Fake News

JITRO: Recht in Person vs Judenhass und Fake News...

Jitro, Moses Schwiegervater und ehemals gesetzloses Kirchen- und Staatsoberhaupt Midians, bekehrt sich – vielleicht damit auch sein ganzes gottloses Volk – in unserem Wochenabschnitt zum Gott Israels und rät nunmehr Moses, sich „Männer der Wahrheit“ zu suchen, Oberste und Richter, „damit sie dem Volk allezeit Recht sprechen“. – Eine im Deutschland nach dem Holocaust alleine schon deshalb zum Scheitern...
Judenhass: BILD-Sendung vs HÖREN Israels – Schlach Lecha

Judenhass: BILD-Sendung vs HÖREN Israels – ...

Klick: Juden-Hass |►| „BILD zeigt die Doku, die ARTE nicht zeigen will“. Unter diesem Titel bekam Deutschland am Dienstag exklusiv für nur 24 Stunden auf der Website seiner größten Tageszeitung wider Willen einen Spiegel seiner grausamen Wirklichkeit vorgehalten. „Seit Wochen wird über diesen Film diskutiert, ohne dass wir ihn sehen dürfen“, so die BILD-Redaktion weiter, „denn der...
Grausames  Israel

Grausames Israel...

Von Israel Yaoz | weitere Artikel dieses Autors auf GSI s. Christlich – Jüdische Annäherungen Es ist eine alte Geschichte, doch bleibt sie immer neu. . . Vor zwei tausend Jahren, wurden die Juden beschuldigt, Jesus ermordet zu haben. (Neues Testament, 1. Thessalonicher 2) “Sein Blut komme über uns und unsere Kinder” waren anscheinend prophetische Aussagen. (Antijudaismus im NT – Talmud.de) 22.12.2015...
Waetchanan – Und ich flehte für das Lutherdekaden verhetzte Deutschland

Waetchanan – Und ich flehte für das Lutherd...

5. Mose 3,23 – 7,11 || Jesaja 40,1-26 Kommentar von Eric Martienssen Rabbi Schlomo Hakohen von Radimsk (Kommentar „Tiferet Schlomo“) weist der in unserem heutigen Wochenabschnitt Wa’etchanan (und ich flehte) von Mosche (Moses) benutzten Wendung „in dem Lande“ (Ba’arez) nicht nur eine typisch chassidische Deutung zu, sondern, wenn Sie – in Zeiten der Aggressionen aus dem Gazastreifen und anderer...
Massej – Neue Züge kirchlich-palästinensischen Judenhasses

Massej – Neue Züge kirchlich-palästine...

4. Mose 33,1 bis 36,13 || Jeremia 2,4-28; 3,4 von Eric Martienssen In der Psychologie kennen wir den Begriff „Archetypus“ für im Hinterkopf gebliebene Bilder, die – obwohl teils solange her wie die Arche – unser heutiges Handeln beeinflussen, beispielsweise: Luther gut ↔ Juden schlecht. Die moderne politische Demoskopie nennt dieses Phänomen „längerfristige Wählerbindungen“, entsprechend...
Margaret Traub: wieder nur weil sie Juden sind

Margaret Traub: wieder nur weil sie Juden sind...

Rede der Vorsitzenden der Synagogengemeinde Bonn, Frau Dr. Margaret Traub, 75. Jahrestag der so genannten Reichspogromnacht 2013, Synagogenmahnmal   Sehr geehrter Herr OB Nimptsch, verehrte Anwesende, Dr. Margaret Traub brachte in ihrer Rede den Ernst der aktuellen Situation authentisch rübervor 75 Jahren wurden Synagogen angezündet, Geschäfte geplündert und in Brand gesteckt, Menschen geschlagen,...
Andreas Voßkuhle – Lutherdekade vor Bundesverfassungsgericht

Andreas Voßkuhle – Lutherdekade vor Bundesv...

Von Eric C. Martienssen Wiederum scheint im Luther-Deutschland mit Jürgen Trittins Rücktritt als Vorsitzender der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen eine ursprünglich auslösende Causa erfolgreich unter den Teppich gekehrt. Welche war das noch gleich? War es tatsächlich das enttäuschende Abschneiden der Grünen im Bundestagswahlkampf 2013, das den Ausschlag für diese...

« Ältere Beiträge...