cat-right
Reeh: SIEHE deutscher Gottesstaat will Gott bezwingen

Reeh: SIEHE deutscher Gottesstaat will Gott bezwin...

Der erste Vers unseres Tora Wochenabschnitts lautet: „Siehe (Re’eh), ich lege euch heute Segen und Fluch vor.“ – Kaum jemand wird bestreiten, dass Fluch das exakte Gegenteil von Segen ist, und niemand wird freiwillig den Fluch wählen, wenn er Segen haben könnte, müsste man meinen, oder? Im (freien) Fall Deutschlands, denkste! Letzte Woche noch schrieben wir an dieser Stelle vom krassesten Gegenteil,...
Lutherische Weltmacht USA NATO UNO – Schawuot 4

Lutherische Weltmacht USA NATO UNO – Schawuo...

…von Jehonatan Kiebitz… BS“D ◄ zurück zu Schawuot 3: Reichskristallnacht vs Zehn Gebote Gottes! Heute ist US-Amerika die Lutherische Weltmacht. Das ist ein Ort der Veränderungen für die ganze Welt geworden. Dort liebt man die Superlative. Der „Goldene Westen“ zog die Welt in seinen Bann. Bis zur Berliner Mauer wurde die Zahl der Flüchtlinge aus der DDR täglich bekannt gegeben...
Reichskristallnacht vs Zehn Gebote Gottes – Schawuot 3

Reichskristallnacht vs Zehn Gebote Gottes – ...

…von Jehonatan Kiebitz… BS“D ◄ zurück zu Schawuot 2: Was ist heilig und was ist unheilig? In der „Reichskristallnacht“, also Martin Luthers Geburtstag-Nacht zum 10. November 1938, haben die Nazis nichts anderes gemacht als das durchzuführen, was dieser Mörder Martin Luder in der Rolle und dem Ansehen des deutschen Reformators Luther in seinem Buch „Von den Juden und ihren Lügen“...
Was ist heilig und was unheilig – Schawuot 2

Was ist heilig und was unheilig – Schawuot 2...

…von Jehonatan Kiebitz… BS“D ◄ zurück zu Schawuot 1: 500 Jahre Reformations-Lüge Was geht von Gott und was von Menschen aus? Was ist das Allerheiligste? Wir erleben gerade wieder die Tage des Omerzählens. Das vom Schöpfer des Himmels und der Erde inmitten der Weltgeschichte zu SEINEM Volk neu erschaffene Volk Israel nennt man auch das 8. Schöpfungswerk. Es begann mit dem Schöpfungs-Wunder,...
BeMidbar: Gottesstaats- und Lutherkirche in die Wüste

BeMidbar: Gottesstaats- und Lutherkirche in die W&...

Theologisch studierte Antisemiten werden kritisieren, dass es doch die Gott untreu (perfide) gewordenen, niederträchtigen Judenschweine waren, die zur Strafe vierzig Jahre in die Wüste geschickt wurden, nicht die heilig seligen Christen im Kernland der Reformation (Luther: „Brennt ihre Synagogen nieder, dem Herrn zu ehren, dass Gott sehe, dass wir Christen seien“). Bisweilen scheint es, als dass alleine...
500 Jahre Reformations-Lüge – Schawuot 1

500 Jahre Reformations-Lüge – Schawuot ...

…von Jehonatan Kiebitz… BS“D Was sollte damals eigentlich reformiert werden? (→ Gedicht „Mahnung Gottes“) Das ganze Unternehmen spielte sich ab im „Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation“. Dieses „Reich“, sagen wir das 1. Reich ab Karl der Große (*747 Fränkisches Reich °814 Aachen) im Gegensatz zum 2. Reich der Könige von Preußen und Hohenzollern (ab...
Steinmeier & Gabriels EMOR – Sprich: Schalom al Israel

Steinmeier & Gabriels EMOR – Sprich: Sc...

Das Gute an der neuerlichen Schande Deutschlands ist, dass die Juden langsam wach werden und endlich verstehen, dass der christlich-lutherische Antisemitismus heute wieder so enthemmt und offen, vor aller Welt Augen, durchmarschiert wie einst. Denn kann man überhaupt eindeutiger lutherisch-antisemitischen Geistes sein, als es Bundesaußenminister Gabriel und vor allem Bundespräsident Steinmeier just in Israel...
Pessach 2 – Koran für : Neues Testament gegen Gott Israels

Pessach 2 – Koran für : Neues Testament geg...

« zurück zu Pessach 1 – christliche Volksverhetzung gegen Israel | ←Dieses im „Pessach 1“ Artikel behandelte, heute in der postfaktischen Neoliberalismus-Politik des christlichen Westens, UNO wie NATO, aufgegangene Thema, könnte endlos weiter angeprangert werden. Oft, besonders an Pessach, dem Auszug aus Ägypten lt. Erstem Gebot, verkehrt es die Werte Gottes in ihr völliges Gegenteil....
Pessach 1 – Volksverhetzung gegen Israel

Pessach 1 – Volksverhetzung gegen Israel...

Passahlamm schlachten. Aber bitteschön christlich, demokratisch und politisch korrekt? Würde irgendein vernunftbegabter EU-Bürger bezweifeln, dass der anlässlich des Besuchs des Chef-Terroristen der christlichen Welt, Mahmud Abbas, von Angela Merkel Ende März in Berlin vorsätzlich Volks verhetzend faktifizierte Hasskommentar: „Siedlungen in den besetzten Gebieten sind völkerrechtswidrig“...
Weihnukka: Weihnachten oder Neueinweihung Gottes Tempels

Weihnukka: Weihnachten oder Neueinweihung Gottes T...

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass zu den nächsten beiden Schabbatot → WaJischlach und → WaJeschew keine Kommentare erscheinen. Denn erstmals wieder seit 38 Jahren fallen „Chanukka“ (dt: Wiedereinweihung [Gottes Tempels 164 vor der Zeitwende]) und sein christlicher Gegenentwurf „Weihnachten“ auf einen Tag. Anlass zu brüderlich geteilter Freude? Oder eher zu wahrem interreligiösen...

« Ältere Beiträge...