cat-right
KI TEZE – WENN Bundestagswahl: TUE DU Gerechtigkeit Gottes

KI TEZE – WENN Bundestagswahl: TUE DU Gerechtigk...

Ein einzelner Mensch – in seiner Gerechtigkeit oder Ungerechtigkeit – mag uns vor Gottes Gericht laut Bibel oft mit den gleichen Maßstäben beurteilt erscheinen wie ein gesamtes Volk. Sünde zu tun, als Einzelner oder als Volk, ist Gott ein Gräuel! Das sagt unser Wochenabschnitt mehrfach. Doch (24,16) „die Väter sollen nicht für die Kinder getötet werden und die Kinder sollen nicht...
SCHOFTIM: RICHTER – die Deutschen

SCHOFTIM: RICHTER – die Deutschen...

Parallel zur jüdischen Woche des Toraabschnitts mit dem Namen „Schoftim“ (Richter) läuft im deutschen 3Sat-Fernsehen die Themenwoche „Demokratie-Dämmerung“. Ein weiterer Versuch zur christlichen Verklärung eines Volkes, das seit Anbeginn seines Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation nicht mehr aus seiner Haut als „Richter über die Welt“ heraus kann?...
Reeh: SIEHE deutscher Gottesstaat will Gott bezwingen

Reeh: SIEHE deutscher Gottesstaat will Gott bezwin...

Der erste Vers unseres Tora Wochenabschnitts lautet: „Siehe (Re’eh), ich lege euch heute Segen und Fluch vor.“ – Kaum jemand wird bestreiten, dass Fluch das exakte Gegenteil von Segen ist, und niemand wird freiwillig den Fluch wählen, wenn er Segen haben könnte, müsste man meinen, oder? Im (freien) Fall Deutschlands, denkste! Letzte Woche noch schrieben wir an dieser Stelle vom krassesten Gegenteil,...
EKEW – Zum Lohne Koreas und US-Lutherdeutschlands

EKEW – Zum Lohne Koreas und US-Lutherdeutsch...

Das Land Niedersachsen schreibt durch den auf intrigante Weise direkt nach der Bundestagswahl 2017 Landtags-Neuwahlen erzwingenden Überlauf der Abgeordneten Elke Twesten dieser Tage eine abscheuliche, doch zutiefst christliche Geschichte! Schon der vor einem Jahr verstorbene Alt-Bundespräsident Walter Scheel wollte, wie dies auch der Ewige und Moses ihrem Volk (Israel) im Tora-Abschnitt „Ekew“ wünschen,...
WaEtchanan: Geistbraus des Gesetzes

WaEtchanan: Geistbraus des Gesetzes...

Wiedergutmachung? Lutherdeutschland fand nachher tausend Wege, um seine Staatsschuld gegenüber Israeliten auf ein unerträgliches Mindestmaß zu reduzieren. Auch geistlich. Denn was Volks verhetzender Weise und heute sogar wieder zunehmend durch Lutherstaatliche Fake News sowie Luther ehrende Staatspropaganda verdrängt wird, ist, dass die Reichskristallnacht ein Hineinfeiern in Luthers Geburtstag 1939...
DEWARIM vs Schöpfung ohne Schöpfer

DEWARIM vs Schöpfung ohne Schöpfer...

Die Machtergreifung der CIA als US-Regime ist vollzogen. Ergebnis des NATO-deutschen Wiedervereinigungs-Wortbruchs und Merkels gottlos verlogener EU-Propaganda gegen das an dieser Entwicklung „völlig unschuldige“ Russland sowie den nunmehr dem CIA-Regime hörigen Donald Trump? Dachten die Gründungsväter vom ersten US-Präsidenten an bis zum heutigen (vor dessen Amtseinführung) noch an Führung...
MATOT-MASSEJ: Tod durch Wortbruch

MATOT-MASSEJ: Tod durch Wortbruch...

Der österreichisch-katholische Hitler schloss mit dem einst aus dem Priesterseminar ausgeschlossenen georgisch-orthodoxen Stalin 1939 einen „Nichtangriffspakt“ sowie „Grenz- und Freundschaftsvertrag“, den das Deutsche Reich 1941 hinterlistig per „Russlandüberfall“ brach. – 1990 gab die ursächlich zum Schutze der Welt vor Deutschland gegründete NATO s. u. faktisch mittels des deutsch-lutherischen...
PINCHAS – Geist Gottes oder der UNO

PINCHAS – Geist Gottes oder der UNO...

Selbsttest: Wer bei aktuellen Nachrichten entsprechend UN-Bericht, dass der Gaza nahezu unbewohnbar sei, ad hoc Aggressionen gegen Israel im Geist entwickelt, ist krank. Woran erkrankt? Am vermeintlich „heiligen Geist“! Dieser wirkt seelisch als tiefe „antisemitische Grundeinstellung“ fast unauslöschbar selbst dann noch fort, wenn man lange schon aus der Kirche ausgetreten ist oder sich als agnostischer Atheist...
BALAKs G 20-Gipfelfluch gegen Putin Trump und Israel

BALAKs G 20-Gipfelfluch gegen Putin Trump und Isra...

Müssen uns die wie politisch korrekte Verwünschungen anmutenden Hetzreden Merkels und ihrer Geistesbrüder gegen „undeutsch“ denkende Staatsmänner der am G-20-Gipfel vertretenen „anderen Nationen der Welt“ nicht an den selbstverliebten und wirklichkeitsfremden Balak, den antisemitischen König des edomitischen Stammes Moab, erinnern? Auch am Anfang unseres aktuellen Tora-Wochenabschnitts...
CHUKAT – Römisches oder Gottes Recht

CHUKAT – Römisches oder Gottes Recht...

Der aktuelle Tora-Wochenabschnitt beginnt mit den Worten: „Dies ist die Gesetzesvorschrift, die der Ewige befohlen hat…“ Vers 20 sagt: „Wer aber [an diesem Gesetz des Ewigen wie auch immer] unrein geworden ist und sich nicht entsündigt, ein solcher Mensch ist aus der Versammlung auszumerzen; denn er hat SEIN Heiligtum verunreinigt.“ Der Pontifex hatte im Jahre 70 u. Z. Gottes Tempel, Volk und Gesetz...

« Ältere Beiträge... Aktuelle Beiträge... »