cat-right
Jüdisch Kind in christlich Hand – Christlich Kind in jüdisch Hand – Teil I

Jüdisch Kind in christlich Hand – Chris...

BS”D Hawdala zwischen zwei Schicksalen Nach zwei kulturhistorischen Erzählungen von JUDÄUS Betrachtung von Jehonatan Kiebitz, Ramat Beit Schemesch “Kulturhistorische Erzählungen” wurden die Schriften des Rabbiners Dr. Hertz Ehrmann von Baden in der Schweiz genannt, die er unter dem Pseudonym JUDÄUS in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts schrieb. JUDÄUS war einer der...
WAERA – Aufstieg oder Auszug der israelisch-russischen Besatzer

WAERA – Aufstieg oder Auszug der israelisch-...

Parasha-Toralesung: 2. Mose 6,2 – 9,35 || Haftara-Prophetenlesung: Hesekiel 28,25 – 29,21 – Rosch Chodesch Benschen – Wa’era (Ich erschien…) Kommentar von Eric Martienssen: Wenn Sie mögen, begeben wir uns jetzt schon einmal gedanklich in den Gottesdienst des kommenden Schabbats, und zwar in den hinteren Teil. Da nämlich, wo in der Synagogen-Liturgie die Lesung des Tora-Wochenabschnitts und...
Schabbat SCHEMOT – Israel ist MEIN Erstgeborener Sohn

Schabbat SCHEMOT – Israel ist MEIN Erstgeborener...

2. Moses (Schmot auch Schemot) 1,1 – 6,1; Jesaja 27,6 – 28,13; 29,22-23; Jeremia 1,1 – 2,3 Kommentar von Eric Martienssen: Der Tora-Wochenabschnitt Schemot (Namen) beginnt damit, dass die Kinder Israels, hebr. Bnei Israel, einzeln bei ihrem Namen genannt werden! 2. Moses 4,22: „So spricht der Ewige: MEIN Erstgeborener Sohn ist Israel!“ . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Die...
WAJECHI – Prophetischer Neujahrssegen Russlands vs Nato-Luther-Fluch

WAJECHI – Prophetischer Neujahrssegen Russla...

1.Mose 47,28 bis 50,26; 1.Könige 2,1-12 Kommentar von Eric Martienssen: Günstigerweise beschließt unsere Wochenlesung “Wajechi” (Es lebte) aktuell nicht nur, wie immer, Gottes 1. Buch der Tora mit Namen “Im Anfang” (hebr: Bereschit), sondern auch das gerade ausgehende Jahr 2014 der Sonnengötterreligion (das Judentum indes lebt im Biorhythmus / orientiert am Monat, Mond-Zyklus...
Wajigasch – Den VATER zurück erstattten ist keine Mission

Wajigasch – Den VATER zurück erstattten...

1. Moses 44,18 – 47,27; Prophetenlesung: Hesekiel 37,15-28 Kommentar: Unser Wochenabschnitt beginnt mit den Worten „Da trat Jehuda vor“, beziehungsweise „heran“. Doch gleich wie wir diese Stelle übersetzen – ob mit „Vortreten“, so dass »Juda« dem vermeintlichen Nichthebräer (Josef/Joseph) direkt in die Augen blicken kann, oder „Herantreten“, so dass er ihm ganz nahe ist – er wendet sich...
MIKEZ – Chanukka Schabbat ist Tempel-Weihnachtsfest

MIKEZ – Chanukka Schabbat ist Tempel-Weihnac...

Großes Hallel; 1. Moses 41,1 – 44,17, 4.M. 7,30-41; Sacharja 2,14 – 4,7 „Und es geschah nach Ablauf von zwei Jahren, und Pharao träumte:…“ (1Mo41,1). Etliche Zahlenspiele der Gimatrjia wollen belegen, warum die Parascha Mikkez (Nach Ablauf / auch Miketz) nicht nur praktisch, sie tut es meistens, sondern auch geistlich in das Weihfest Chanukka fallen „muss“ → s. auch Artikel Terminkunjunktion...
WAJESCHEW – russisch-israelische Siedlungsprophetie

WAJESCHEW – russisch-israelische Siedlungspr...

1.Mose 37,1 – 40,23; Amos 2,6-3,8 von Eric Martienssen: Wir nähern uns mit unserer Parascha „Wajeschew“ – wie ihr Name „es siedelte“ schon sagt, also Siedlungspolitik zum Ärger von Palästinensern unter Mahmud Abbas alias Abbu Mazen, Europäischer Union sowie Deutschen unter Luthertochter Angela Merkel plus Lutherpfarrer Gauck und den USA unter Barack Hussein Obama, das Hussein macht es besonders...
WAJISCHLACH – Nato nicht Russland in die Wüste schicken

WAJISCHLACH – Nato nicht Russland in die Wü...

1. Mose 32,4 bis 36,43; Haftara: Hosea 12,13 – 14,10; Obadja Kommentar von Eric Martienssen: Es scheint, als wollte der Ewige, gesegnet sei Er, mit diesem Wochenabschnitt gerade den Luthervölkern USA unter Obama als auch Deutschland, unter sogar geistlicher Führung Lutherpfarrer Gaucks und Lutherpfarrerstochter Merkels stehend, brandaktuell die Speerspitzen ihrer schnellen Eingreiftruppe im Krieg gegen Russland...
Offener WAJEZE Brief: Nicht zum Israel Kongress ziehen

Offener WAJEZE Brief: Nicht zum Israel Kongress zi...

von Eric C. Martienssen, an: Sehr geehrter Herr Vizepräsident Dr. Josef Schuster, stellvertretend für u. g. Organisationen, so unversöhnlich das verheißene Hinaufziehen zum ewigen Leben im letzten Satz der Gottes-Bibel (2.Chr.): „alle Königtümer der Erde hat mir Er, der Gott des Himmels, gegeben, und er ist es, der mir zuordnete, Ihm ein Haus [Tempel] in Jerusalem, in Jehuda zu bauen....
TOLDOTH – Nachkommen Deutschlands und USA gegen Israel-Russland

TOLDOTH – Nachkommen Deutschlands und USA gegen ...

1. Moses 25,19 – 28,9; Prophetenlesung: 1. Samuel 20,18-42 Kommentar von Eric Martienssen 25,19: „We’eleh Toldot Jizchak ben-Awraham …“ – „Dies sind die Nachkommen [Geschlechter/Zeugungen] Isaaks, Sohn des Abraham…“ Bereits der erste Satz unseres aktuellen Tora-Wochenabschnitts bringt die innere Gefühlssuppe aller Geschlechter der Welt – mit Ausnahme der hebräischen – zum Überkochen:...

« Ältere Beiträge...