cat-right
Abbas-Merkelinische Israel-Existenzvernichtung durch UNO-Palästinenser-Aufwertung

Abbas-Merkelinische Israel-Existenzvernichtung dur...

Vereinte Nationen UN-Vollversammlung für Aufwertung der PalästinenserWenn die Bundesrepublik Deutschland heute Abend durch „klare“ Enhaltung gegen Israel und für den Palästinenser-Terror votiert, dann ist das für viele Deutsche nur irgendwo da drüben bei den Vereinten Nationen, der UN-Vollversammlung … „Und“, wird man fragen, „was für ein Palästinenser-Terror...
Schabbat Wajischlach Lesungen und Kommentar

Schabbat Wajischlach Lesungen und Kommentar...

1. Mose 32,4 bis 36,43; Obadja 1 (Sonderlesung: Hosea 11,7 – 12,12) Kommentar von Michael Schneider, Jerusalem: Der Wochenabschnitt (Und er sandte) beginnt mit der Begegnung Jakobs mit seinem Bruder Esau (Esav), der ihm über 20 Jahre lang nach dem Leben getrachtet hatte. Jakob verlässt nun, da die Zeit dazu reif war, das Haus seines Schwiegervaters Laban und kehrt zurück zu seinen Eltern Isaak und Rebekka....
Schabbat WAJEZE Juden ISRAEL vs Merkel-DEUTSCHLAND Luther Lutherdekade und Palästinenser-GAZA KOMMENTAR

Schabbat WAJEZE Juden ISRAEL vs Merkel-DEUTSCHLAND...

1. Mose 28,10 bis 32,3; Hosea 11,7 – 12,12 [Hosea 12,13 bis 14,10] Kommentar aus verschiedentlich Gelesenem und Zusammengefügtem von Eric Martienssen: „Zwei Völker sind in deinem Leibe“ erklärte der Ewige, gesegnet sei Er, der Ihn fragenden Rebekka (Rivka) in „unserem“ Tora-Wochenabschnitt der letzten Woche (Parascha Toldot). Wörtlich lautete Rivkas Frage als sie jämmerlich...
ISRA-ELs Zurückhaltung vorbei – Schabbat TOLDOTH Kommentar

ISRA-ELs Zurückhaltung vorbei – Schabba...

Botschafter Israels in D: „Zurückhaltung ist vorbei„ (Sie können das heutige Interview bei Klick auf diesen ▲ Link als Audio und Text verfolgen) Bonn OB zur Kristallnacht: „Der Verfälschung der Geschichte entgegentreten„ (die Rede des Oberbürgermeisters ist bei Klick auf diesen ▲ Link in Aktuelles nachzulesen) – – – – – – – –...
Bonn OB zum Novemberpogrom: Verfälschung der Geschichte entgegentreten

Bonn OB zum Novemberpogrom: Verfälschung der ...

Rede Oberbürgermeister Jürgen Nimptsch, 10.11.2012 am Synagogen-Mahnmal in Bonn, Moses – Hess – Ufer   Sehr geehrte Frau Dr. Traub, sehr geehrte Frau Mehmel, meine Damen und Herren, „Arsch huh – Zäng ussenander“ hieß es vor 20 Jahren in Köln bei der größten Kundgebung gegen „Rechts“ in Deutschland. Gestern, zwei Jahrzehnte später, fand in Köln die...
Chaje Sarah Kommentar

Chaje Sarah Kommentar...

1. Mose 23,1 bis 25,18; 1. Könige 1,1-31 „Die Bindung Isaaks“ Kommentar von Israel Yaoz | weitere Artikel dieses Autors auf GSI s. Christlich – Jüdische Annäherungen Die Frau im Judentum vs Jungfrau Maria “Und Sarah war 127 Jahre alt als sie starb”; der Midrasch (Tanchumah: Wajera) erzählt, dass während Abraham mit Isaak auf dem Weg zum Berge Morijah war, der Satan zu Sarah...