cat-right
Paraschat Schabbat Reeh Lesungen und Kommentar

Paraschat Schabbat Reeh Lesungen und Kommentar...

5. Mose 11,26 bis 16,17; Haftara-Prophetenlesung: Jesaja 54,11 – 55,5 Aktueller Kommentar von Eric Martienssen: Obwohl die genaue Lage des Berges Sinai nicht bekannt ist, erpilgern und erklimmen ihn heute „Gläubige“ aus aller Welt – denn auf dem Gipfel befindet sich eine Moschee des Islam aus dem 12. Jahrhundert, sowie eine auf den Ruinen einer Basilika des 6. Jahrhunderts 1934 wieder aufgebaute Kapelle des...
Schabbat Ekew Lesungen und Kommentar

Schabbat Ekew Lesungen und Kommentar...

5. Mose 7,12 bis 11,25; Jesaja 49,14 – 51,3 von Michael Schneider, Jerusalem: Kommentar: Unsere Parascha (Wochenabschnitt) ist sehr reich an Inhalt, viele Kommentare und Erkenntnisse könnten darüber geschrieben werden. Wir befinden uns noch in der Abschiedsrede Moses. Mose kannte ‘seine Leute’ und bangte aufrichtig um ihren Glauben und ihre Treue zu Gott – und was wohl wird, wenn er nicht mehr ist?...
Jüdischer Kalender HAWDALA-KALENDER 5772

Jüdischer Kalender HAWDALA-KALENDER 5772...

Der Jüdische Kalender macht eine große „Unterscheidung“ (hebr. Hawdala) zu allen anderen Kalendern, denn der Jüdische Kalender ist ein solarlunarischer (auch: lunisolar) Kalender, der die Monate nach dem Mond – deshalb eben MONat (entsprechend dem Mondumlauf um die Erde) – und das Jahr nach der Sonne berechnet. ALLE biblischen Feste richten sich nach dem Jüdischen Kalender – Umkehrschluss:...
Schabbat Nachamu Schabbat WaEtchanan Lesungen und Kommentar

Schabbat Nachamu Schabbat WaEtchanan Lesungen und ...

5. Mose 3,23 bis 7,11; Jesaja 40,1-26 Auszüge des Vorworts und Kommentars von Michael Schneider, Jerusalem Vor drei Tagen (09.08.) trauerte das jüdische Volk an TISCHA BeAW um die Zerstörung des Jerusalemer Tempels: 586 v. durch die Babylonier und 70 n. durch die Römer. Es ist der traurigste Tag im jüdischem Kalender, da durch die Geschichte hindurch zu dieser Zeit des Jahres mehrere Unglücke...
Schabbat DEWARIM Schabbat Chazon Lesungen und Kommentar

Schabbat DEWARIM Schabbat Chazon Lesungen und Komm...

Der Schabbat vor Tischa B’Av wird auch Schabbat „Chazon“ – der Schabbat der Verkündigung – genannt und es wird der Haftara Teil der Weissagung Jesajas (1,1-27) gelesen, die letzte der drei „Lesungen der Trübsal“, denn Tischa beAv gedenkt der Zerstörung des 1. und 2. Tempels – neben Jom Kippur ist dieser Tag der einzige 25 Stunden dauernde Fastentag. Dazu finden unsere der englischen...
ERSATZTHEOLOGIE Kirche Glauben Christen vs Gott Gehorsam Judentum

ERSATZTHEOLOGIE Kirche Glauben Christen vs Gott Ge...

von Eric Martienssen Was kann es sein, das Sie noch nachdenklich macht? Für mich ist es der dritte Satz des →Schma Israel. Jeden Morgen! „Und diese Worte, die ICH dir heute gebiete, sollst du zu Herzen nehmen.“ Woom, dann bin ich aufgeweckt, mitten ins volle Leben hinein, denn „diese Worte“ sind alle Worte des Ewigen, die gesamte Tora, „die ICH dir heute gebiete!“ Da steht nicht etwa: die ICH dir heute...