cat-right
FAQ 4 – Die Frau im Judentum vs  Jungfrau Maria

FAQ 4 – Die Frau im Judentum vs Jungfrau Ma...

Gott zu Israel im Shir HaShirim – Song of Songs – Hohelied 4,9: „Du hast mir das Herz genommen, meine Schwester, liebe Braut, du hast mir das Herz genommen mit einem einzigen Blick deiner Augen, mit einer einzigen Kette an deinem Hals.“ Die Frau im Judentum vs Jungfrau MariaDas Schir HaShirim ist ein verzehrendes Liebeslied, eine Allegorie der Liebe Gottes zu Seiner auf ewig aktuellen Braut Israel (Schulamith)...
Parascha Schabbat Emor, Kommentar

Parascha Schabbat Emor, Kommentar...

3.Mose 21,1 – 24,23; Haftara-Prophetenlesung: Hesekiel 44,15-31 Auszug aus dem Kommentar von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem: Die Kapitel 21 und 22 richten sich an den Hohenpriester (Aharon) und seine Söhne mit der Anrede ‘Sprich! – Emor!’. Die folgenden Kapitel 23 und 24 sind an das ganze Volk gerichtet, die Söhne Israel (hebr. Bene Israel), aber hier mit der Anrede ‘Befiehl! – Zaw!’...
Parascha Schabbat Acharej Mot – Kedoschim

Parascha Schabbat Acharej Mot – Kedoschim...

„Seid Heilige“, heißt dieser Sabbath (Kedoschim) – „Wir“, fragt Noa in ihrem Song: „We“? 3. Mose 16,1 – 20,27; Amos 9,7-15 (Hesekiel 22,1-19 Auszüge aus dem Kommentar von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem, zu diesem Schabbat: Unsere Lesung fährt fort mit weiteren Regelungen und (Ver)ordnungen zum heiligen und reinen Leben vor dem HERRN. Kapitel...
FAQ 3 – GOTT der EINE vs Dreieinigkeit, Dreifaltigkeit, Trinität

FAQ 3 – GOTT der EINE vs Dreieinigkeit, Dreifalt...

Away with you, Satan! For it is written (5.Mo.6,13): “You shall worship the LORD your God, and HIM ONLY you shall serve.” Weiche von mir, Satan: denn es steht geschrieben (5.Mose 6,13): „Du sollst den Ewigen, deinen Gott, anbeten und NUR IHM ALLEINE dienen.“ ▲Dies sind Worte Jesu (in einer der genausten Übersetzungen der Welt, der New King James Version!) Auch heute noch beantwortet Gott die Frage nach...
Parascha Schabbat Tasria – Mezora und Kommentar

Parascha Schabbat Tasria – Mezora und Kommentar...

3.Mose 12,1 – 15,33; Haftara-Prophetenlesung: 2.Könige 7,3 – 7,20 (4,42 – 5,19) Auszug aus Kommentar von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem Zunächst jedoch ein Sabbath Song: Unsere Doppel-Parascha (Tasria „Wenn sie empfängt“ – Mezora „Den Aussätzigen“) setzt die Reihe der Gebote fort, die sich dem Leibe widmen, angefangen mit den Speisegesetzen in der...
Jom haShoa – Trauer mit Juden, Gebet für Deutsche – Holocaust-Gedenktag

Jom haShoa – Trauer mit Juden, Gebet fü...

Zum Jom haShoa am 28. Nisan / Aufstand im Ghetto, Warschau 1943: Niemand, der auf einem Mal von einigen oder allen Menschen, die er jemals liebte, für immer Abschied nehmen musste, wird je vergessen!
Parascha Schabbat Schemini – am achten

Parascha Schabbat Schemini – am achten...

Schabbat Schmini (auch Schemini):3.Mose 9,1 – 11,47; 2.Samuel 6,1-7,17 Von Michael Schneider, Jerusalem Kommentar: Im ersten Teil unserer Wochen-Parascha sehen wir das „Feuer vom Himmel fallen“ – einmal als Sühneaktion und ein anderes Mal als Strafeaktion. Einmal zum Leben und im zweiten Mal zum Tode! Für jemanden, der es ernst nimmt und heilig vor Gott leben will, rettet das „Feuer vom Himmel“,...
FAQ 2 – Die Bibel vs selbsternanntem Volk Gottes

FAQ 2 – Die Bibel vs selbsternanntem Volk Gottes...

(3.Mose 26, Vers 12-13) Gott sagt: „Ihr seid Mein Volk. Ich bin Gott, der Ich euch aus Ägypten herausgeführt habe.“ Die Identifizierung Israels als „Volk Gottes“ ist anhand nur eines einzigen Merkmals zweifelsfrei möglich: Der Errettung aus Ägypten. Nicht errettet aus Ägypten = nicht Volk Gottes! So bezeugt es Gott selbst durch Sein Wort, die Bibel. Es ist dies ein ewiger Bund … oder...
Sabbat-Lesung Schabbat Chol HaMoed – Pessach, Passah

Sabbat-Lesung Schabbat Chol HaMoed – Pessach...

Am Schabbat des Passahfestes, dem Schabbat Chol HaMoed, wird der Parashot-Zyklus ausgesetzt. Es wird gelesen: – das kleine Hallel – das komplette Hohelied Salomos (Lied der Lieder / Shir HaShirim) – 2.Mose 33,12-34,26; 4.Mose 28,19-25; – Hesekiel 36,37-37,14 Hier einige bildhafte Eindrücke, die Sie in die Lesung des „Lied der Lieder“ begleiten wollen, in die Liebe Gottes zu Schulamith...
Papstrücktritt, Amtsauflösung – wie Ostern und Pessach an einem Tag

Papstrücktritt, Amtsauflösung – wie Os...

„In der Karwoche gab es im Mittelalter für Juden regelrechte Ausgangsverbote, weil christliche Prediger so heftig die Juden als Gottesmörder anklagten, dass es für sie gefährlich war, die Häuser zu verlassen. Die Folge waren über Jahrhunderte harte Demütigungen und Ausschreitungen nach dem Karfreitagsgottesdienst,“ so schrieb uns der em. Theologieprofessor und katholische Vorsitzende...