cat-right
Jom Kippur – Avinu Malkeinu

Jom Kippur – Avinu Malkeinu...

Erew Jom Kippur: Kol Nidre (hier > gesungen von Neil Diamond) Jom Kippur: 3.Mose 16,1-34; 4.Mose 29,7-11; Jesaja 57,14–58,14; 3.Mose 18,1-30; Micha 7,18-20; Buch Jona Avinu Malkeinu: Unser Vater, Unser König Eine Reihe von jüdischen, muslimischen und christlichen Gebeten weisen auf die Schöpfungsidee hin, dass G-tt ein und derselbe für alle von uns ist … Unser Vater, Unser König, höre...
Schabbat HA‘ASINU – Horcht auf – Sonder-Buße-Schabbat TeSchuwa

Schabbat HA‘ASINU – Horcht auf – Sonder-Bu&#...

5. Mose 32, 1 bis 52; Hosea 14,2-10 und Joel 2, 15-27 Auszug aus dem Kommentar von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem: Dies ist unsere vorletzte Parascha (Wochenabschnitt) des Jahreslesezyklus, die vom ‘Lied Mose’ (hebr. Schirat Mosche) spricht. Das erste Lied Mose war das ‘Lied des Meeres’ (Schirat HaJam) als das Volk das Schilfmeer wundersam im Trockenen triumphal durchquerte. Jetzt in dem letzten...
Unsern Lesern ein gutes Neues Jahr mit einem Lied

Unsern Lesern ein gutes Neues Jahr mit einem Lied...

Mit dem musikalischen Neujahrsgruß „I Gotta’ Love You Rosch Hashanah“ (Sabath Songs) von Taglit–birthright israel bedanken wir uns bei all unseren lieben und treuen Lesern in aller Welt und bitten Sie alle, und Sie ganz persönlich, um Vergebung, wenn wir Ihre Gefühle als Jude oder als Christ in irgendeinem Beitrag des Jahres 5769 verletzt haben sollten. Wir freuen uns auf den vor uns allen liegenden...
ROSCH HASCHANA – Neujahrs-Lesung 5770

ROSCH HASCHANA – Neujahrs-Lesung 5770...

1. Tag: 1. Mose 21, 4. Mose 29,1-6; 1. Samuel 1,1 – 2,10 2. Tag: 1. Mose 22, 4. Mose 29,1-6; Jeremia 31,1-19 (Klicken Sie hier auf das Video für Rosch HaSchana) Kommentar von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem: Der jüdische Neujahrstag, Rosch HaSchana, fällt in diesem Jahr auf den 19. und 20. September. Die fortlaufende Thora-Lesung wird unterbrochen und am nächsten Schabbat mit...
Schabbat Nitzawim-Wajelech – Ihr steht u. Er ging – Sabbatlesung und Kommentar

Schabbat Nitzawim-Wajelech – Ihr steht u. Er gin...

5. Mose 29,9-31,30; Haftara-Prophetenlesung: Jesaja 61,10–63,9 Kommentar von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem: Normalerweise werden diese beiden Paraschot (Wochenabschnitte) zusammen an einem Schabbat gelesen, nur im Schaltjahr werden sie getrennt. Zusätzlich fällt unser Schabbat dieses Jahr auf den 23. Elul, genau eine Woche vor Neujahr – in dieser Woche fanden laut jüdischer Tradition...
Herzliche Grußkarten für Gottes Sabbat und Feste

Herzliche Grußkarten für Gottes Sabbat u...

Kann es international – wo auch immer auf dieser wundervollen Welt – etwas Versöhnlicheres geben, als Feste gemeinsam zu feiern? Aus diesem Grund entwickelt God’s Sabbath International (GSI) nach und nach Grusskarten für Gottes Sabbat und Feste, die Sie hier kostenlos, absolut gratis, herunterladen, ausdrucken und an Freunde als Bildpostkarte verschicken können. Wunderbar schön und einladend,...
Schabbat Ki Tawo – Wenn du kommest – Sabbatlesung und Kommentar

Schabbat Ki Tawo – Wenn du kommest – Sabbatles...

5. Mose 26,1 29,8; Jesaja 60,1 22 Kommentar von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem: Die Betonung in der Schabbat-Lesung dieser Woche liegt auf den Erstlingen aller Frucht des Erdbodens, ‘wenn du ins Land kommst, das der HERR, dein Gott, dir als Erbteil gibt’ (26,1-2). Es handelt sich also um ein Gebot, das mit dem Land Eretz Israel verknüpft ist! Jedes Mal, wenn eine Person dem HERRN die Erstlingsfrüchte...