cat-right
Schabbat WaEtchanan – Und ich flehte – Sabbatlesung und Kommentar

Schabbat WaEtchanan – Und ich flehte – Sab...

5. Mose 3,23 – 7,11; Haftara: Jesaja 40,1-26 Auszüge aus dem Kommentar von Michael Schneider NAI israel heute, Jerusalem: Unsere Schabbatlesung „Wa’Etchanan“ beginnt mit einem bewegenden Flehgebet Moses nämlich der Bitte, ihn doch – trotz seiner Sünde mit dem Felsenschlag – ins Gelobte Land hineinzulassen. Er habe doch so auf diesen Moment gehofft.
Sabbatlesung und –Kommentar zum kommenden Schabbat Dewarim – Worte

Sabbatlesung und –Kommentar zum kommenden Schabb...

Gründungsmitgliedschaft »» Haftara (▲Video): Jesaja 1,1-27 Parascha: 5. Mose 1,1 bis 3,22 von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem Kommentar: Die Parascha eröffnet die Lesung des Fünften und letzten Buches Mose. Die Besonderheit des Buches zeigt sich an folgender Gegenüberstellung: Im vierten Buch Mose 1,1 war es noch: „Und der HERR redete zu Mose…“, aber nun in 5. Mose...
Sabbatlesung und –Kommentar für den kommenden Schabbat Mattot – Massej, Stämme – Wanderungen

Sabbatlesung und –Kommentar für den kommend...

Gründungsmitgliedschaft »» Alijah als Song Coming Home – Welcome to Israel (Aliyah): 4. Mose 30,2 bis 4. Mose 36,13; Jeremia 2,4 bis 28+3,4 von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem Kommentar: Der Wochenabschnitt ist mit seinen sieben Kapiteln ein zweifacher und schließt die Lesung des Buches Bamidbar (oder Numeri) ab. Im Kapitel 32 lesen wir, wie sich das Volk Israel östlich...
Sabbat-Lesung und Kommentar für den kommenden Schabbat PINCHAS

Sabbat-Lesung und Kommentar für den kommenden...

Gründungsmitgliedschaft »» 4. Mose 25,10 – 30,1; Haftara: 1. Könige 18,46 – 19,21 von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem Kommentar: In unserer vorigen Wochenlesung haben wir von 3 Opferungen gelesen (jeweils auf 7 Altären, jeweils 7 Stiere und 7 Widder). Wir haben weiterhin davon gelesen, wie Israel von Gott vor den Flüchen des moabitischen Königs Balak, die dieser...
Danke, Iris Berben, für Herz, Schabbat und Israel – Energie geht nie verloren

Danke, Iris Berben, für Herz, Schabbat und Is...

Gründungsmitgliedschaft »» Gestern Abend, Iris Berben, ARD – ein Portrait? Nein, solch eine Leidenschaft passt wohl eher in kein verfügbares Genre. Wer, denn Israels König Salomon im Shir HaShirim – vor 3000 Jahren – konnte je einer ewigen, herrlich verzehrenden Betrachtung des Schönen einen solchen Ausdruck geben, Gottes Braut Israel eine solche authentisch verliebte Stimme...
Sabbat-Lesung und Kommentar für den kommenden Schabbat BALAK

Sabbat-Lesung und Kommentar für den kommenden...

Gründungsmitgliedschaft »» 4. Mose 22,2 – 25,9; Micha 5,6 – 6,8 von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem Auszüge aus dem Kommentar von Michael Schneider, NAI israel heute, Jerusalem: In unserem Wochenabschnitt erfahren wir, dass Balak, der König von Moab, in große Angst geriet, weil er gehört hatte, dass das siegreiche Volk Israel die mächtigen Amoriter, den König...
Jüdische Antwort auf Obamas Kairo Rede – Kein Messias, er raubt Israel alles

Jüdische Antwort auf Obamas Kairo Rede –...

Gründungsmitgliedschaft »» Im Kommentar zur heutigen Parascha (Balak) schreibt Michael Schneider aus Jerusalem davon, dass das Jüdische Volk das meist verfluchteste Volk der Welt ist.