cat-right

Wie dumm ist man eigentlich bei der ZEIT?...

Wie dumm und inkompetent sind eigentlich die Macher des deutschen Presseorgans “ZEIT”? Arbeiten dort noch Menschen, oder wird die Werbung innerhalb der Zeitung kontextsensitiv von einem Computerprogramm erstellt? Fragen, die man sich unweigerlich stellt betrachtet man nachfolgendes Bild…

Dewarim – Worte, 5. Mose 1,1 bis 5. Mose 3,2...

31. Woche Schabbat-Lesung und Kommentar: “Dewarim – Worte” 5. Mose 1,1 bis 5. Mose 3,22
Out of Zion Ministries, Israel

Out of Zion Ministries, Israel...

Josie (Christin), Frau des Evangelisten David (messianischer Jude) Silver Haifa, IL-34792 Out of Zion Ministries Lesen Sie hier eine persönliche Anmerkung von Josie…

Eine persönliche Anmerkung von Josie...

Sabbat Schalom an jedermann. Ich fühlte, dass ich meine persönliche Version ausdrücken sollte, wie es hier für mich ist in dieser Zeit des Krieges. Die Sirenen, der Einschlag der Raketen, die in der Nähe landen, die konstanten Einschläge und der Druck (welcher die Türen in unserer Wohnung zum klappern bringt) von Raketen die im nördlichen Ende von Israel und in Süd-Libanon...

Die IDF Armee hat Michael Schneider zum Dienst ein...

—– Original Message —– From: Michael Schneider To: Eric Gods Sabbath Sent: Tuesday, July 18, 2006 5:07 PM Subject: Shalom from Jerusalem Grüße! Bitte bete für meine Familie, die IDF Armee hat mich zum Dienst eingezogen. Gott segne Euch alle, den Kommentar für diesen Shabbat findet Ihr auf unserer Website. In Seiner Liebe, Michael S. (Meine Frau Orly und die Kinder Sapir, Maayan...

„Mattot – Stämme“ 4. Mose 3...

30. Woche 2006 Schabbat-Lesung und Kommentar: „Mattot – Stämme“ 4. Mose 30,2 bis 4. Mose 32,42 „Massei – Wanderungen“ 4. Mose 33,1 bis 4. Mose 36,13 Von: s. Vorbemerkung Vorbemerkung: Michael Schneider, der den wöchentlichen Kommentar zur Parascha schreibt, wurde zum Einsatz in die israelische Armee einberufen. Ersatzweise greifen wir heute zu Ludwig Schneiders Buch „Schlüssel...

„PINCHAS“ 4. Mose 25,10-30,1; 1. K...

29. Woche 2006 Schabbat-Lesung und Kommentar: „PINCHAS“ 4. Mose 25,10-30,1; 1. Könige 18,46 19,21 Von Michael Schneider Im vorigen Wochenabschnitt lasen wir davon, wie Israel von Gott vor dem Fluchgeist des moabitischen Königs Balak und vor dem Seher Bileam bewahrt wurde, der jedoch seinen Mund nicht vollständig halten konnte. Anstelle des Fluches, den er nicht wagte, gab er den Rat, die Israeliten...

„BALAK“ 4. Mose 22,2-25,9; Micha 5,6-6...

28. Woche 2006 Schabbat-Lesung und Kommentar: „BALAK“ 4. Mose 22,2-25,9; Micha 5,6-6,8 Von Michael Schneider (Ich kann mir einfach diesen quasi als Einleitung gedachten Hinweis nicht verkneifen: diese Woche spielte im Halbfinale der Fußball-WM 2006 Deutschland gegen Italien, und einer der besten Spieler der deutschen Mannschaft heisst Ballak – genau wie diese Schabbat-Lesung.) In unserem Wochenabschnitt...