cat-right
Jüdische Allgemeine
Zentralrat der Juden in Deutschland

KI TAWO: Kommt völkisches Lutherdeutschland i...

? Wäre nicht alleine die Frage, ob ein christlicher Volksgenosse des deutschen Lutherlandes in den Himmel kommt, in Gottes Ewiges Land, zur „nur den Seinen“ zugesagten ewigen Ruhe, laut unseres Tora-Wochenabschnitts schon ein Widerspruch in sich? Und würde dieser Totalausschluss „heute“ nicht erst recht für einen EU-, NATO- oder UNO-Beamten gelten? Denn nachdem die → Klagemauer für die Vereinten...

KI TEZE – WENN Bundestagswahl: TUE DU Gerechtigk...

Ein einzelner Mensch – in seiner Gerechtigkeit oder Ungerechtigkeit – mag uns vor Gottes Gericht laut Bibel oft mit den gleichen Maßstäben beurteilt erscheinen wie ein gesamtes Volk. Sünde zu tun, als Einzelner oder als Volk, ist Gott ein Gräuel! Das sagt unser Wochenabschnitt mehrfach. Doch (24,16) „die Väter sollen nicht für die Kinder getötet werden und die Kinder sollen nicht...

SCHOFTIM: RICHTER – die Deutschen...

Parallel zur jüdischen Woche des Toraabschnitts mit dem Namen „Schoftim“ (Richter) läuft im deutschen 3Sat-Fernsehen die Themenwoche „Demokratie-Dämmerung“. Ein weiterer Versuch zur christlichen Verklärung eines Volkes, das seit Anbeginn seines Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation nicht mehr aus seiner Haut als „Richter über die Welt“ heraus kann?...

Reeh: SIEHE deutscher Gottesstaat will Gott bezwin...

Der erste Vers unseres Tora Wochenabschnitts lautet: „Siehe (Re’eh), ich lege euch heute Segen und Fluch vor.“ – Kaum jemand wird bestreiten, dass Fluch das exakte Gegenteil von Segen ist, und niemand wird freiwillig den Fluch wählen, wenn er Segen haben könnte, müsste man meinen, oder? Im (freien) Fall Deutschlands, denkste! Letzte Woche noch schrieben wir an dieser Stelle vom krassesten Gegenteil,...

EKEW – Zum Lohne Koreas und US-Lutherdeutsch...

Das Land Niedersachsen schreibt durch den auf intrigante Weise direkt nach der Bundestagswahl 2017 Landtags-Neuwahlen erzwingenden Überlauf der Abgeordneten Elke Twesten dieser Tage eine abscheuliche, doch zutiefst christliche Geschichte! Schon der vor einem Jahr verstorbene Alt-Bundespräsident Walter Scheel wollte, wie dies auch der Ewige und Moses ihrem Volk (Israel) im Tora-Abschnitt „Ekew“ wünschen,...